Wir über uns - Dachdeckermeister Reichel in Hochkirch bei Bautzen

Unsere Leistungsbreite umfaßt alle traditionellen Bereiche rund ums Dach und Fassade sowie sehr viele neu auf dem Markt etablierten Produkte. Fragen Sie uns hierzu nach Ihren Wünschen, und wir werden sicherlich eine gute, Ihren Wünschen entsprechende Lösung anbieten können.

Dachsanierung
Dachsanierung, Pfarrhaus Weißenberg
Eine fast vergessene und heute meist unbekannte Technik, die Biberschwanz-Mörteldeckung, ist ein Spezialgebiet unserer Firma.
Diese jahrhundertealte, in vielen Teilen Deutschlands unbekannte Deckungsart, wird heutzutage nur noch im Bereich der Altbausanierung und im Denkmalschutz angewandt.
Schon bei der Gründung der Firma durch den Vater Ernst Reichel im Jahre 1932 wurde mit dieser Handwerkstradition begonnen

 

sanierte Dachfläche
sanierte Dachflächen des Rittergutes Wurschen
Das Wasserschloß Wurschen war eines der ersten Referenzobjekte, an dem diese Bedachungsart zur Anwendung kam.
Schon vor der Wende gehörte Johannes Reichel mit seinem Unternehmen zu den engagierten Handwerkern, die sich um die Erhaltung der Kirchen bemühten. Ein schönes Beispiel dafür ist die Bau- und Sanierungsgeschichte der Kirche in Hochkirch.

 

Ab 01.04.1983 wurde dieses Unternehmen in zweiter Generation von mir, Johannes Reichel, nach absolvierter Meisterprüfung geführt.
1997 erweiterten wir den Firmensitz und rüsteten ihn mit modernster Technik aus.

Heute verfügt das Unternehmen über 5 Mitarbeiter und einen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz in allen Dingen, die das Dach und seine Deckung betreffen.
In einem Umkreis von rund 100 km werden alle gewünschten Bedachungen ausgeführt.

Zu den Auftraggebern gehören neben den Gemeinden und vielen privaten Bauherrn vor allem auch die Kirchen und Denkmalämter.

altes Herrenhaus Anfang 1900
Altes Herrenhaus Wurschen Anfang 1900

Zu den Referenzen zählen auch die Kirche in Koselitz mit Biberschwanz-Mörteldeckung, die Kirche Wilthen, der Kirchturm Purschwitz, die Pfarrhäuser Weißenberg, Löbau und das Kirchengemeindehaus in Bautzen.

Sie sind der 9934 . Besucher seit 20.08.2004